Auf schamanischer Wanderschaft
nach Flüeli-Ranft

Samstag, 15. Oktober 2022

Mit diesem Angebot möchten wir an die alte Kultur der Wahlfahrten, Pilgerreisen und Medizinwanderungen anknüpfen. Seit Menschengedenken ist es ein Bedürfnis, einem persönlichen Anliegen, einem Wunsch oder einer Vision gebührend Platz zu geben.
Auf unserer schamanischen Wanderschaft, verbinden wir uns mit den Naturkräften, mit den Ahnen und Ahninnen und mit allen Wesen, die uns gut gesinnt sind. Wir suchen verschiedene Plätze auf und bitten um Unterstützung für unser persönliches Anliegen. Wir würdigen unseren Weg, üben uns im Loslassen und im Aushalten der Leere. Wir öffnen uns für neue Impulse, um gestärkt in unseren Alltag zurückzukehren.
Gemeinsam in einer Gruppe von max. 10 Personen und unter fachkundiger Leitung, sind wir wandernd unterwegs und erleben uns im Spiegel der Natur.


Infos zur Wanderung

  • Ausgangspunkt der Wanderung ist Sachseln
  • Treffpunkt: 9.13 Bahnhof Sachseln
  • Verbindungen ÖV:
    8.28 ab Stans Bahnhof mit Postauto bis Sarnen, 8.56 an
    9.09 ab Sarnen bis Sachseln, 9.13 an
    8.42 ab Luzern bis Sachseln, 9.13 an
  • über Flüeli-Ranft wandern wir zu unserem Zielort nach Sarnen
  • reine Wanderzeit: 3 Stunden
  • Auf-/Abstieg von je ca 420 m
  • Ende : ca 17.00 Bahnhof Sarnen
  • Ausrüstung: bequeme und dem Wetter angepasste Kleidung, gute Trekkingschuhe, Sonnen- und Regenschutz, Verpflegung aus dem Rucksack
  • Anforderung: einfache Wanderung, keine schamanische Grundkenntnisse erforderlich
  • Mitbringen: ein persönliches Anliegen (Rasseln oder kleine Trommel, wenn vorhanden)
  • Kosten: CHF 80.00 pro Person
    inbegriffen: Organisation und fachkundige Leitung der Wanderung, nicht inbegriffen sind die An- und Rückreise
  • Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen


Anmeldung und Leitung

Esther Bösch, schamanische Heilwege und Rituale
041 497 02 74, estherboesch@bluewin.ch

Esther Felber, Wanderleiterin, Sehlehrerin
079 744 36 73, esther.felber@alpenzauber.ch, www.alpenzauber.ch